Samstag, 17. Dezember 2016

24 Days of Christmas Blogging

Heute öffnet sich Türchen Nr. 17 vom "24 Days of Christmas Blogging" Bloggeradventskalender auf meinem Blog und ihr habt die Möglichkeit Produkte von meiner Lieblingsmarke zu gewinnen.

Auf dem Blog habe ich schon einmal erwähnt, dass mich meine Freundin Julia vor einigen Jahren mit der Marke "Rituals Cosmetics" bekannt machte. Seitdem bin ich der Marke verfallen und habe eine kleine aber feine Produktauswahl im Badezimmer stehen. Da man ja bekanntlich zu Weihnachten Dinge verschenkt, die man selber haben möchte und selber mag, 

Deshalb gibt es heute etwas von meiner Lieblingsmarke zu gewinnen. Was es genau zu gewinnen gibt:

Aus der limitierten Winter-Edition "The Ritual of Light" gibt es einen Duschschaum, Körpercreme und ein Körperpeeling mit dem Geschmack von süßer Orange und Zimt zu gewinnen. 
Das Ritual wird wie folgt beschrieben: 

"Ein Ritual, dass die Seele beruhigt und Harmonie verbreitet. Wie Licht, das Mitgefühl, Güte und Liebe ausstrahlt. Ein Ritual der Reflexion, das verdeutlicht, wieviel Sie anderen bedeuten und das Ihnen dabei hilft, Ihr Licht hinaus in die Welt zu tragen. Spenden Sie anderen Licht in Zeiten der Finsternis. Denn es ist das Licht, durch das was wir wachsen; sowohl physisch als auch geistig. Es ist Ihr Licht, das die Welt erhellt."

Das Gewinnspiel ist für meine Leser mit Wohnsitz in Deutschland.

Gestern öffnete sich bei Andrea das Türchen mit 3 Verlosungen. Morgen, am 4. Advent m, könnt ihr sowohl bei Clara als auch bei Sabrina etwas gewinnen.


a Rafflecopter giveaway

EDIT: Gewinnspiel vorbei!

Freitag, 16. Dezember 2016

Inspiration: Christmas Dinner Outfit

Bilder via Esprit 
Christmas Dinner Outfit. Der Dezember ist meiner Meinung nach der stressigste Monat des ganzen Jahres! Nicht nur das anstehende Weihnachts-Fest macht uns zu schaffen, sondern die ganzen Events, die damit zusammenhängen. Firmenweihnachtsfeier, Weihnachtsessen mit den Freunden, Besuch auf dem Weihnachtsmarkt, Weihnachtsgeschenk-Shopping. Und die Frage aller Fragen, die man sich dabei stellt: Was ziehe ich bloß an?

In den letzten Jahren habe ich festgestellt, dass ich es Outfit-technisch an Weihnachten sehr gemütlich mag. Früher konnte das Fest der Feste nicht chic genug sein, doch jetzt ziehe ich liebend gern einen Ugly-Christmas-Pulli an und bin zufrieden mit mir. Für das Weihnachtsessen mit meinen Mädels darf es dagegen schon etwas chicer sein. Mein Fokus liegt momentan verstärkt auf Röcken, wenn es um Outfits für eine Weihnachtsfeier geht. Ich habe online bei Esprit zwei Rock-Modelle gefunden, die mich direkt ansprachen. Ein schwarzer Midi-Tüllrock (wie hier), à la Carrie Bradeshow und ein Jacquard Minirock (wie hier) in Dunkelrot. Beides kann man sowohl chic als auch lässig kombinieren.

Den Tüllrock würde ich mit einem weißen Camisole (wie hier) und einer glitzernen Strickjacke (wie hier) bzw. Jäckchen kombinieren. Glitzer ist in diesem Monat einfach nicht wegzudenken, deswegen kann man alles damit kombinieren! Den Jacquard-Mini kombiniere ich auch mit einem weißen Camisole und nehme dazu einen schwarzen Blazer. Dazu noch tollen Schmuck und schon ist der Look vollständig.

Habt ihr schon Ideen, welches Outfit bei euch an Weihnachten getragen wird? Gehört ihr zu Team "Ugly-Christmas-Pullover" oder zu Team "Chic muss sein" an Weihnachten?

Bilder via Esprit